• theatertill-plitsch-und-platsch-slider-01
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-02
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-03
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-04
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-05
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-06
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-07
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-08
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-09
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-10
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-11
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-12
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-13
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-14
  • theatertill-plitsch-und-platsch-slider-15
Die Veranstaltung

Poseidon ist wütend: Sein Wasser wird immer schmutziger. Plitsch & Platsch, zwei Wassertropfen, werden als Detektive zur Erde geschickt. Der letzte Fisch im Fluss kann ihnen nicht weiterhelfen. Aquadaqua, der Wasserzauberer, der aus schmutzigem sauberes Wasser macht, schickt die Detektive zu den Menschen. Beatrix Bequem vertilgt jeden Schmutz mit „Sploing“ und Professor Cheminski arbeitet fieberhaft an der Entwicklung von „Super-Sploing“. Plitsch und Platsch ahnen aber noch nicht, dass sie bereits den Übeltätern begegnet sind. Erst die Ratte im Klärwerk, von unseren beiden Detektiven zuerst fälschlich für den Übeltäter gehalten, klärt sie darüber auf, wer die Schuld an der Misere trägt. Poseidon reicht‘s: Er lässt es nicht mehr regnen. Bald gibt es kein Wasser mehr auf der Erde. Gibt es noch einen Ausweg für die Menschen?.. Ja, aber nur mit Hilfe der jungen Zuschauer.

Die Figuren
  • plitsch-und-platschPlitsch und Platsch Gerade planschten sie noch im Meer wie viele andere Wassertropfen auch, schon sind sie Detektive in Poseidons Auftrag. Was machen denn frischgebackene Wasserdetektive? Was? An Land gehen und das Ungeheuer fangen, dass das Wasser verschmutzt? Oh Gott!
  • aquadaquaAquadaqua Dürfen wir vorstellen, größter Wasserzauberer der Welt, er hat das rote Meer wieder blau gezaubert, das tote wieder lebendig, aber hier ist auch er beinahe überfragt: Was macht man mit dieser Brühe? Was kippen die Menschen bloß in ihre Flüsse?
  • fischFisch Er ist der letzte seiner Art, früher ja früher, da war das hier ein munteres Getümmel! Aber die sind alle an dem giftigen Wasser gestorben, nur er nicht, er ist ein zähes Luder!!
  • profdrdrcheminskiProf. Dr. Dr. Cheminski Er wird ein Mittel erschaffen, dass alles auf der Welt noch sauberer und noch weisser macht, Supersploing!! Er nimmt dazu: Schadmium, Schrecktikum, Kaputtoxyd und….ha, sagt er nicht!!
  • beatrixbequemBeatrix Bequem Sie  benutzt Sploing ! Sie liebt Sploing! Spülsploing, Waschsploing, Klosploing, Fliegensploing, Deosploing, Fenstersploing, Einweich- und natürlich Ausweichsploing…..
    Und immer schön viel!!
  • meerjungfreuMeerjungfrau Sie war es ! Sie hat zu Poseidon gesagt, es kann ja nur ein Ungeheuer sein, daß dein Wasser so schmutzig macht! Jetzt will  er es fangen, aber wie?
  • ratteRatte Sie lebte schon immer hier im Klärwerk! Das ist ein Paradies, das kann sie nur empfehlen! Hier gibt es alles, jede Menge , alles herrlicher Dreck von den Menschen. Hier wird man immer satt, was nicht umbringt, man nur härter.

Rahmenbedingungen

Bühne: Mindestgröße 6 x 5 Meter, lichte Höhe 3 Meter. Starkstromanschluss (16 oder 32 A). Das Ensemble bringt die gesamte Technik (Licht und Ton) mit.


Pressestimmen
  • Begeistert erlebten die Kinder gestern ein frisches Stück Theater mit, das Sensibilität für unser wertvollstes Lebensmittel schafft.
  • „Plitsch und Platsch“ ist ein echtes Erfolgsstück, das bereits seit dreizehn Jahren ununterbrochen in Deutschland aufgeführt wird.
    Neue Westfälische, 1. Oktober 2009
  • Das Clownstück von Rüdiger Fabry wurde von den Kindern mit großer Begeisterung aufgenommen.
    Waltroper Zeitung, 17. Februar 2010
  • Mit Spielwitz und ohne moralischen Zeigefinger macht das Düsseldorfer Ensemble „Theatertill“ auf den Wert des Wassers aufmerksam.
    WAZ 26. Januar 2008
Kommentare
  • Hier kann man uns einen Kommentar hinterlassen! theatertill, 26.3.14
  • Hier kann man uns einen Kommentar hinterlassen! theatertill, 26.3.14
mehr anzeigen
Hinterlassen einen Kommentar